Meine Motivation - mein Weg

Nach vielen Jahren Tätigkeit in der Buchhaltung war es Zeit, mich anderen Zugängen zum Leben zu öffnen. Kurzentschlossen, aber reichlich überlegt, entschied ich mich für die Ausbildung zur Spielpädagogin, Team- und Spielleiterin. Spielen wurde DIE unschätzbar wertvolle Bereicherung.  Die positive Persönlichkeitsentwicklung im Spiel ist nur ein Aspekt unter vielen. Ich lernte eine andere Ansichtsweise des Lebens kennen, bin voller Ideen und Inputs und lasse diese mit immer wieder neu erlernten Methoden nun in meinen Alltag einfliessen.

 

Ich bin mir bewusst, was mit Spielen alles erreicht und erlebt werden kann und was Spiele verschiedenster Natur alles bewirken können. Das richtige Spiel im richtigen Moment kann wahre Wunder bewirken!

 

Mein Wissen und meine Erfahrung in Kultur und Wesen des Spielens gebe ich nun mit viel Freude und Enthusiasmus in Form von Kursen und praktischen Einsätzen weiter.

 

Seien Sie dabei! Ich freue mich auf Sie.

Meine Familie

Zusammen mit meinem Ehemann wohne ich in Appenzell und geniesse das Leben nahe des Alpsteins. Unser dreizehnjähriger Sohn hält mich mit verschiedenen Unternehmungen auf Trab und zeigt mir den Alltag immer wieder aus neuen Perspektiven.

Mein beruflicher Werdegang

1986: Matura in Appenzell

1989: Diplom Tourismusfachfrau, Schweizerische Schule für Tourismus Zürich mit anschliessender Tätigkeit in Hotellerie

1998: Diplom Gastronomie-Betriebsleiter, Gastro Suisse Zürich / Selbständigkeit in Gastronomie

2003: Diplom Bankausbildung, Raiffeisenbank

seit 2003: in praktischer Ausbildung als Spielpartnerin bei meinem Sohn und seinen Spielkameraden

seit 2004: Teilzeittätigkeit in Buchhaltung

2013: Diplom in Spielpädagogik, Akademie für Spiel und Kommunikation Brienz

2013: Zertifikat Team- und Spielleiter, Akademie für Spiel und Kommunikation Brienz

seit 2013: Selbständigkeit in Spielpädagogik: verschiedene Kurse, Workshops, Vorträge, Organisation/Durchführung von Spielanlässen, Ballonmodellage               

seit 2016: Spielagogin in einer Reha

 

Für Referenzen fragen Sie mich bitte an.

Meine persönliche Vernetzung